Sonntag, 15. Oktober 2017, 16.30 Uhr

Werke von Bach, Koscielny, Kirchner und Gabrielli
Stephan Breith, Violoncello
Gast: Klaus Nielsky

Programm

Johann Sebastian BachSuite Es_Dur für Violoncello solo BWV 1010
Leo KoscielnyArabesques: Entrada, The Juggler (ca.1975)
Volker David KirchnerUnd Salomo sprach… für Cello solo (1987)
Domenico GabrielliRicercar d-moll für Violoncello solo (1689)

 

Sonntag, 27. August 2017, 16.30 Uhr

Werke von Bach, Hindemith, Henderson, degli Antonii
Stephan Breith, Violoncello
Gast: Thomas Gädeke

Programm

Johann Sebastian BachSuite C-Dur für Violoncello solo BWV 1009
Ernst StadlerForm ist Wollust (1914)
Paul HindemithSonate für Violoncello solo op. 25,3 (1922)
Moya HendersonSorry time for Solo Cello (1999)
Gianbattista degli AntoniiRicercar a-moll per violoncello solo (1687)

 

Sonntag, 23. Juli 2017, 16.30 Uhr

Werke von Bach, Kovács, Olah, Widmann und Beethoven
Dörte Sehrer, Klarinette und Stephan Breith, Violoncello
Gast: Heda Silbernagel

Programm

Johann Sebastian Bachaus: zweistimmige Inventionen bearb. für Klarinette und Violoncello
Béla KovácsHommage à Johann Sebastian Bach für Klarinette solo
Tiberiu OlahSonate für Klarinette solo „Pasarea Maiastra“ (1963)
Johann Sebastian BachSuite d-moll für Violoncello solo BWV 1008
Jörg WidmannFantasie für Klarinette solo (1993)
Ludwig van BeethovenDuo B-Dur für Klarinette und Violoncello WoO 27,3 (um 1792)

 

Sonntag, 25. Juni 2017, 16.30 Uhr

Werke von Bach, Henze, Marino, Telemann und Kühnel
Stephan Breith, Violoncello

Programm

Johann Sebastian BachSuite G-Dur für Violoncello solo BWV 1007
Ingeborg BachmannVor einem Instrument (1946)
Hans Werner HenzeSerenade für Violoncello solo (1949)
Georg Philipp TelemannFantasie F-Dur für Violoncello (Violine) solo TWV 40:24
Peter Francesco MarinoOyfn Pripetshok für Violoncello solo (2007)
August KühnelAria solo „Herr Jesu Christ, du höchstes Gut“ (1698)