Sonntag, 10. März 2019, 16.30 Uhr

Werke von J. Stutschewsky, N. Paganini, A. Rolla und V. Meza
Marat Dickermann, Violine und Stephan Breith, Violoncello

Eintritt frei, Spenden erbeten